Stranges online mobil chat Site webcam sexy montreal

04 Oct

Einer nicht: Frank Sinatra, Sänger, Schauspieler und Entertainer, fand sich in der Figur des wehleidigen Johnny Fontane karikiert. Puzo hatte die Romanvorlage für "Der Pate" geschrieben und konnte von Glück sagen, dass er nur verbal attackiert wurde.Denn Sinatra, eine Swing-Legende mit Songs wie "New York, New York", "Strangers in the Night" oder "My Way", drückte seine Emotionen abseits der Bühne gern mit Fäusten aus.

Zuerst einmal werden wir uns das Grundspiel genau anschauen und euch verraten, ob es trotz der Jahre auf seinem Buckel immer noch Spaß macht. Wer glaubt, dass es hier so Bibi Blocksberg mäßig zugeht, der irrt ganz gewaltig. Wenn Du mehr über uns erfahren willst, dann lies hier weiter!Rassismus war Sinatra zuwider So hatte er als junger Mann den Kolumnisten Lee Mortimer zu Boden geschickt und rastete 1967 in seinem Stammcasino "The Sands" in Las Vegas aus, weil die Spielbank ihm einen Kredit verweigerte.Selbst für Freunde und Bekannte war Sinatras Verhalten schwer berechenbar. Meine Stimme ist schwach", jammert Sänger Johnny Fontane, dessen Karriere vor dem Aus steht."Aber wenn ich die Rolle bekäme in diesem Film, dann wäre ich ganz schnell wieder oben!